DDC Jahresring - Diamantring

Wir sind Mitglied im Deutschen Diamant Club e.V.

Der Deutsche Diamant Club e.V. (DDC) ist ein Zusammenschluss von inhabergeführten Fachgeschäften. Integrität und Fachkenntnis der Mitglieder sollen das Vertrauen der Kunden rechtfertigen. Ziel ist, das Wissen von Entstehung, Verarbeitung und Wert des Diamanten zu fördern und zu pflegen.

Auf der Website des DDC finden Sie neben dem Leitbild des Vereins umfangreiche Informationen über Diamanten.

www.deutscher-diamant-club.de

Diamantring des Deutschen Diamant Club DDC

Ihr Spezialist für Diamantschmuck

Diamantschmuck: Ein Symbol der Liebe und des Luxus

Diamanten sind die härtesten und wertvollsten Edelsteine der Welt. Sie entstehen unter extremem Druck und hoher Temperatur im Erdinneren und werden durch vulkanische Aktivität an die Oberfläche befördert. Diamanten haben eine lange Geschichte als Schmuckstücke, die Macht, Reichtum und Schönheit ausdrücken.

Diamantschmuck fasziniert Menschen seit Jahrhunderten. Das Funkeln der Diamanten, ihre Härte und ihr unvergänglicher Glanz machen sie zu einem begehrten Edelstein und einem beliebten Material für Schmuckstücke. Ob als Ring, Kette, Ohrringe oder Armband - Diamantschmuck verleiht jedem Outfit eine besondere Note von Eleganz und Luxus.

Viele sehen in ihrem Diamantschmuck nicht nur die Schönheit, sondern auch ein wertvolles Investment. Durch die Seltenheit der Diamanten und ihre Beständigkeit sind sie eine gute Wertanlage, die über Generationen hinweg Bestand hat. Ein Diamantschmuckstück kann daher auch als Erbstück weitergegeben werden und so eine besondere Erinnerung an einen geliebten Menschen sein.

Besuchen Sie unsere Juweliergeschäft in Kassel und nutzen Sie unsere Kompetenz bei der Auswahl Ihres Diamantschmucks, ob als Diamantring, Diamantcollier oder Ohrschmuck.

Reinheit von Diamanten

Die Reinheit eines Diamanten erkennt man daran, in welchem Maße er frei von natürlichen Einschlüssen ist. Nahezu alle Diamanten zeigen Einschlüsse von Kohlenstoff. Diamanten sind Naturprodukte!
Oft sind die Einschlüsse mit bloßem Auge nicht zu erkennen und werden erst bei vielfacher Vergrößerung erkennbar. Je reiner ein Diamant ist, desto seltener ist er auch und natürlich teurer. Größere Einschlüsse können die Schönheit eines Steines merklich beeinträchtigen.

Die 4 C: Cut, Colour, Clarity und Carat

Beim Kauf von Diamantschmuck sollte man auf die vier C's achten: Cut (Schliff), Colour (Farbe), Clarity (Reinheit) und Carat (Karatgewicht). Der Schliff beeinflusst den Glanz des Diamanten, die Farbe bestimmt seinen Wert, die Reinheit beschreibt die Anzahl und Größe der Einschlüsse und das Karatgewicht gibt sein Gewicht in Karat an.

Es gehört langjährige Erfahrung dazu, die Qualität und damit den Wert eines Steines zu bestimmen. Als Juwelier in Kassel sind wir Mitglied im Deutschen Diamant Club und sachverständige Gutachter (DGemG) – wir graduieren nach den Regeln des Internationalen Börsenstandards. Diese Reputation Ist Ihre Sicherheit! 

Solitär: Der Klassiker unter den Diamantringen

Ein Solitär ist ein Ring, der einen einzelnen Diamanten in einer Fassung trägt. Der Name kommt vom französischen Wort für "einsam" oder "allein". Ein Solitär gilt als das ultimative Symbol der Liebe und Treue, da er die Einzigartigkeit und Reinheit der Beziehung zwischen zwei Menschen widerspiegelt. Der Solitär ist auch der beliebteste Verlobungsring, der traditionell vom Mann an die Frau überreicht wird.

Die Symbolik und Geschichte des Diamantschmucks

Diamanten haben eine vielfältige Symbolik in verschiedenen Kulturen und Epochen. Sie stehen für Unvergänglichkeit, Reinheit, Kraft, Mut, Weisheit, Glück und Spiritualität. Sie wurden auch als Talismane, Heilmittel und religiöse Objekte verwendet. Die ersten bekannten Diamanten wurden in Indien vor über 3000 Jahren gefunden. Später gelangten sie über Handelswege nach Europa, wo sie vor allem von Königen und Adligen getragen wurden. Im 15. Jahrhundert erfand der flämische Goldschmied Lodewyk van Berquem die moderne Schlifftechnik, die den Diamanten ihren unvergleichlichen Glanz verlieh. Im 19. Jahrhundert entdeckte man große Diamantvorkommen in Südafrika, was zu einem Boom in der Schmuckindustrie führte. Heute ist Diamantschmuck ein Zeichen von Eleganz, Stil und Geschmack, das von Menschen auf der ganzen Welt geschätzt wird.

Zurück

powered by webEdition CMS