Super AVI B04 Chronograph GMT 46 Mosquito Night Fighter

Referenz: SB04451A1B1X1

UHRWERK:  Mechanisch, Automatikaufzug, 2. Zeitzone 24h 
CALIBER:  Breitling Manufakturkaliber B04
GANGRESERVE: ca. 70 Stunden
GEHÄUSE: schwarze Keramik, Krone und Drücker aus Titan
GEHÄUSEBODEN:  Verschraubt (Saphirglas) 
LÜNETTE:  In 2 Richtungen drehbar, mit Sperre 
KRONE:  nicht verschraubt, mit einer Dichtung 
GLAS:  Bombiertes Saphirglas, beidseitig entspiegelt 
WASSERDICHT: bis 10 bar
DURCHMESSER: 46,00 mm
HÖHE: 15,9 mm
PRODUKTGEWICHT:
ZIFFERBLATT: schwarz
ARMBAND: Militärlederarmband, schwarz

PREIS: 11.950,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.

aktualisiert am: 25.05.2023

  • BREITLING Super AVI B04 Chronograph GMT 46 Mosquito Night Figther, SB04451A1B1X1
  • BREITLING Super AVI B04 Chronograph GMT 46 Mosquito Night Figther, SB04451A1B1X1
  • BREITLING Super AVI B04 Chronograph GMT 46 Mosquito Night Figther, SB04451A1B1X1

Eine Hommage an das «Wooden Wonder» – Die Super AVI Mosquito von Breitling

Die Geschichte von Breitling ist eng mit der Geschichte des Fliegens verknüpft, von den ersten wagemutigen Flügen bis zur Entstehung der kommerziellen Luftfahrt. Das Breitling Huit Aviation Department erwarb sich in den 1930er-Jahren einen Ruf für die Entwicklung von präzisen Cockpituhren. Zwei Jahrzehnte später präsentierte es ein weiteres innovatives Fluginstrument – diesmal in tragbarer Form: die Ref. 765 AVI. Diese richtungsweisende Fliegeruhr bildete den technischen Hintergrund für die heutige Super AVI, eine Kollektion, die von der Robustheit der berühmten frühen Flugzeuge inspiriert ist.

Die Super AVI Mosquito ehrt eine dieser Legenden. In einer Zeit, in der Aluminium und Stahl oft knapp waren, griffen die Ingenieure der de Havilland Mosquito auf ein Material zurück, das reichlich vorhanden war: Holz. Das als «Wooden Wonder» bekannte Flugzeug überraschte alle, als es seine metallenen Konkurrenten an Leistung übertraf und zu einem der schnellsten zwischen 1940 und 1950 gebauten Flugzeuge wurde. Dank seiner ausgezeichneten Manövrierfähigkeit konnte es vielfältig eingesetzt werden: als leichter Bomber, Transporter und fotografisches Aufklärungsflugzeug.

Die Super AVI Mosquito wurde vom Night Fighter 2 inspiriert, einem zweisitzigen, schwarzen Flugzeug, das dafür konzipiert war, ungestört durch den Nachthimmel zu gleiten. Als echte Pilotenuhr, die dafür konzipiert wurde, den Anforderungen eines Vintage-Cockpits gerecht zu werden, verfügt die Super AVI Mosquito über grosse, hervorragend ablesbare arabische Ziffern auf dem Zifferblatt und der Lünette. Das schwarze Keramikgehäuse bildet einen markanten Kontrast zu den Drückern, der Krone, dem Gehäuseboden und der Schliesse aus Titan.

Die geriffelte Lünette bietet auch mit Pilotenhandschuhen optimale Griffigkeit. Das Militärlederarmband ist eine Anspielung auf die klassische Fliegerausrüstung.

Piloten und andere Reisende werden die Möglichkeit schätzen, über die 24-Stunden-Markierung auf der Innenlünette und den GMT-Zeiger mit weisser Spitze eine zweite Zeitzone anzuzeigen. Angetrieben wird die Super AVI von einem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber B04, das eine Gangreserve von etwa 70 Stunden bietet.

Zurück

powered by webEdition CMS